Peter Helmes „Corona-Hysterie“

Veröffentlicht in: Buchempfehlungen, Covid19 | 0

Zuerst einige Zitate aus dem Buch. Den Zusammenhang kann jeder gern nachlesen. Vielleicht zieren sie demnächst Plakate auf den Anti-Corona-Demonstration.

„Der ‚gesunde Menschenverstand’ liegt in Quarantäne, darf nicht raus und hat Kontaktverbot zu Menschen mit Geist und Hirn.“

„Die Virus-Pandemie zeigt: Die ‚Große Transformation‘ ist die schlimmste und gefährlichste politisch-ideologische Irrlehre seit Hitler und Stalin.“

Die kritischen Tagebuchnotizen, so der Untertitel, die er zusammen mit sieben Gastautoren verfasste, befassen sich u.a. mit

  • Der Neuen Weltordnung
  • Der Rolle von Bill Gates (Event 201)
  • Islam und Kirche
  • Dem Club of Rome
  • Prof Schellnhuber
  • Der Rolle der EU
  • Agenda ID2020
  • Und natürlich mit unserer Bundesregierung

Ca. 100-A5-Seiten schnell gelesen und mit Quellen hinterlegt.

Zum Schluss noch das Ergebnis einer Studie von David Newmann von der „University of Southern California“: „Konservative Menschen erreichen im Schnitt eine höhere Lebenszufriedenheit als Linke.“

Das stimmt zuversichtlich!

Der 50. Helmes, kostenlos anzufordern unter www.konservative.de .