Ostdeutsche Aktion

Veröffentlicht in: Antifa, Metapolitik, Stralsund, Zeitgeschehen | 0

Unter dem Banner der „antifaschistischen Aktion“ betreiben Linksextremisten seit Jahrzehnten Denunziation und Terror unter denen, die ihren Fantasien vom globalen Aufstieg des „grünen“ und „woken“ Kommunismus alternative Entwürfe entgegensetzen.Gerade in Ostdeutschland stehen jedoch die Bürger vermehrt gegen die Bevormundung, Unterdrückung … Weiter

Buchempfehlung: Götz Kubitschek – Hin und wieder zurück. 2017 – 2021

Götz Kubitschek gehört zu den wohl umstrittensten, mythologisiertesten, am meisten respektierten und am stärksten angegriffenen Personen des Widerstandsmilieus. Als Mitbegründer des Instituts für Staatspolitik, Geschäftsleiter des Antaios-Verlages, und Redakteur der Zeitschrift „Sezession“, gehört er zum Kreis der exponierten Personen, die … Weiter

Vom Aktivismus

Veröffentlicht in: Metapolitik, Theorie, Zeitgeschehen | 0

Im Widerstandsmilieu herrscht weitgehend Ratlosigkeit. Das patriotische Lager hat in den vergangenen 6 Jahren einen beispiellosen Aufschwung erlebt. Bürgerinititiativen, Jugendbewegungen, Massendemonstrationen, Kulturschaffende, eine lebendige Online-Community, prosperierende Buchverlage, eine Oppositionspartei mit zweistelligen Wahlergebnissen, Vernetzung auf allen Ebenen und alternative Medien mit … Weiter

Widerstand vernetzt sich – Libertäre Initiative Rostock

Veröffentlicht in: Widerstand vernetzt sich | 0

Die Gegenkultur setzt sich aus einem breiten Spektrum von Ideologien, Ansätzen und Projekten zusammen. Eine weniger präsente Strömung darunter sind die Libertären, die den korrumpierten Staat radikal auf seine Grundfunktionen wie Rechtssicherheit und Schutz der Bürger zurechtstutzen wollen und stattdessen … Weiter

Buchempfehlung #1 – Gene Sharp: Von der Diktatur zur Demokratie – Ein Leitfaden für die Befreiung

Veröffentlicht in: Buchempfehlungen | 0

Den Auftakt unserer Reihe „Buchempfehlung“ bildet Gene Sharps Klassiker „Von der Diktatur zur Demokratie – Ein Leitfaden für die Befreiung“ von 1993. Der US-Amerikanische Politikwissenschaftler, der im Januar diesen Jahres verstarb, widmete seine Forschungen dem Aufstand von Völkern gegen diktatorische … Weiter